Klasse 4

Wir sind 23 Kinder - 9 Mädchen und 14 Jungen. Unsere Klassenlehrerin ist Frau Wolpers.

Adventskinder

 

Jeden Tag in der Adventszeit durfte ein Kind etwas von sich vorstellen - ein Hobby, sein Haustier, ein Musikinstrument etc. Dabei sind zum Teil ganz tolle Präsentationen herausgekommen und wir haben uns alle noch besser kennen gelernt.

Jonah und Hanna haben ihre Hunde vorgestellt, Liliana hatte ihren Hamster dabei, Fabian und Noel ihre Zwergkaninchen und  Zoey zwei Wachteln. Elina und Evelyn haben uns von ihren Katzen erzählt, Lisa von ihren Kaninchen und Edion vom Hund seiner Schwester.

Luc hat uns viel über sein Geburtsland Mexiko erzählt und Shamisa über Nepal. Von Yagmur haben wir viel über das Land Türkei gelernt und Maximilian berichtete über Brasilien.

Janosch, Max und Elias erzählten uns viel über Judo, Manuel über Handball und Shane über Playmobil.

Elias zeigte uns fleischfressende Pflanzen und konnte uns viel darüber erzählen.

Naturlerlebnistag "Wie kommt der Apfel in die Flasche"

 

Am 5. Oktober hatten wir unseren ersten Naturerlebnistag in diesem Schuljahr. Da Fr. Wolpers leider krank war, haben uns Fr. Sailer und zwei Mütter begleitet.

Mit Hr. Schiek gingen wir zuerst zu den Streuobstwiesen, wo wir viel über die verschiedenen Apfelsorten erfuhren. Danach sammelten wir fleißig Äpfel ein.

In der Schule verarbeiteten wir diese dann zu Apfelsaft. Das war ziemlich anstrengend, hat uns aber viel Spaß gemacht.

Den fertigen Apfelsaft durften wir natürlich probieren und auch mit nach Hause nehmen.

 

Druckversion | Sitemap
Copyright © 2014 Atriumschule Urbach. Alle Rechte vorbehalten.