Kernzeitbetreuung

Die Kommunale Zusatzbetreuung für Grundschüler ergänzt die schulseits gewährleistete "Verlässliche Grundschule" vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende.

So wird eine durchgehende Vormittagsbetreuung von 7.00 - 13.00 Uhr sicher gestellt. Ein wichtiger Baustein der Kinderbetreuung insbesondere für Familien, in denen beide Elternteile vormittags berufstätig sind.

 

 

Von Montag bis Freitag bietet die Atriumschule unter der Leitung von Frau Schultheiß diese Kernzeitbetreuung an.

Sie beginnt morgens um 7 Uhr und geht bis zum Unterrichtsbeginn. Mittags werden die Kinder nach Bedarf von 11.10 Uhr bis 13 Uhr freundlich und qualifiziert von Frau Schultheiß und Frau Neuhäuser betreut.

In einem ansprechend gestalteten Raum im ersten Stock darf gespielt und gebastelt werden. Einige Schüler/innen erledigen bereits hier ihre Hausaufgaben. Alle Kinder lieben diese Betreuungszeit und den netten Umgang mit Frau Schultheiß und Frau Neuhäuser. 

Betreuungszeiten Montag bis Freitag

  • morgens :   7.00 - 8.15 Uhr
  • mittags   : 11.10 - 13.00 Uhr
Schon morgens um kurz vor sieben wird mit Frau Schultheiß fleißig gearbeitet...
...oder mit Frau Neuhäuser gespielt.
Fragt man die Buben, ist der neu erworbene Tischkicker das absolute Lieblingsspielgerät.
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2014 Atriumschule Urbach. Alle Rechte vorbehalten.